Aktivitäten


Schuljahr 2018/19

 

 

 


 

 

RAIKA zu Besuch in den 1. Klassen

 


In der ersten Schulwoche waren Vertreter der Bankstelle Bad Erlach der RAIBA Pittental zu Besuch in den beiden 1. Klassen und überreichten den Kindern Rucksäcke. - Danke!

 

 

 

 


 

Siegerehrung - Sparkassenlauf für die teilnehmenden Bad Erlacher Schüler

 

Am 30. September fand in Bad Erlach der Sparkassenlauf statt. Am 4. Oktober erhielten die teilnehmenden Bad Erlacher Schüler kleine Preise und die Bestplatzierten in den diversen Altersgruppen ihre Pokale von Edi Horvath bei der Siegerehrung, die im Schulgarten stattfand. Wir gratulieren den erfolgreichern Läufern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Hallo Auto!

 

Am 22. Oktober fand in der 3. Klasse die von ÖAMTC und AUVA gesponserte Aktion "Hallo Auto!" statt.  In vielen praktischen Übungen wurden den Kindern Bremsweg, Reaktionsweg und Anhalteweg näher gebracht. Zum Abschluss durfte jedes Kind selber in einem speziellen Fahrzeug testen, wie lange es dauert auf nasser Fahrbahn das Auto zum Stehen zu bringen.

 

 

 

 

 


 

 

Zu Beuch in der Biogemüsegärtnerei Jasansky

 


Am 22. Oktober besuchten die 1b Frau Jasansky in ihrer Biogemüsegärtnerei. Die Kinder lernten "die Kinderstube" der Gärtnerei kennen und durften auch Vogerlsalatpflänzchen in die Erde setzen. Mit verschiedenen Sinnen (sehen, riechen, schmecken) lernten sie verschiedene Gemüsesorten kennen.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Blick und Klick

 


Am 7. November fand in den beiden 1. Klassen die von ÖAMTC und AUVA gesponserte Aktion "Blick & Klick" statt.

In verschiedenen praktischen Übungen erfuhren die Kinder wie wichtig das Schauen ("Blick") im Straßenverkehr und das richtige Anschnallen im Kindersitz ("Klick") ist.

 

 

 

 

 

 


 

 

 Eislaufen in Ternitz

 

Am 24. Jänner 2019 fuhren alle Klassen der Schule nach Ternitz auf den Eislaufplatz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Verkehrserziehung

 

Unter kompetenter Führung von Herrn Inspektor Binder wurden die Kinder der 1. Klassen in das richtige Verhalten im Straßenverkehr eingeführt.

 

 

 

 

 

 

 


 

Flurreinigungsaktion

 

Bei der jährlichen Flurreinigungsaktion der Gemeinde halfen die Kinder der Volksschule wieder fleißig mit! Als Belohnung gab es Bio - Gummibärchen vom Weltladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

NGOMA - Musik und Tanz aus Afrika


Am 1. und 8. April hatten alle Klassen die Möglichkeit an einem Workshop mit Bernhard und Gabriella Putz teilzunehmen. Bei Bernhard Putz lernten die Kinder Trommeln kennen, durften den Namen trommeln und verschiedene Rhythmen ausprobieren, bei Gabriella Putz wurde getanzt und sich zu afrikanischen Liedern bewegt. Der Höhepunkt für alle war, als beide Gruppen zusammenkamen und gemeinsam tanzten und musizierten. - ein tolles Erlebnis für alle!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Erstkommunion

 

In feierlichem Rahmen fand am 5. Mai die Erstkommunion der Keinder der 2. Klasse in der Kirche von Bad Erlach statt. Alle Anwesenden genossen das Fest sehr!

 

 

 

 


 

 

Wissen zum Anfassen - Experimente zum Thema "Wetter"

 

Von 6. - 8. Mai war Frau Angelika Wallner bei uns zu Besuch. Bekleidet wie richtige Forscher mit einem weißen Mantel und Schutzbrille durften die Kinder unter ihrer Anleitung verschiedene Experimente zum Thema "Wetter" durchführen, sie durften Bälle schweben lassen und Schall sichtbar machen. Die Kinder waren begeistert!

Ein herzlicher Dank richtet sich an "Wir Niederösterreicherinnen", die den Workshop gesponsert haben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Besuch der 3. Klasse am Gemeindeamt

 

Am 8. Mai war die 3. Klasse zu Besuch auf dem Gemeindeamt. Vizebürgermeister Hahn führte die Kinder durch das Gemeindeamt, beantwortete Fragen der Kinder und ließ sie sogar im Sitzungssaal Platz nehmen.

 

 

 


 

 

Rettung zu Besuch in der Schule

 

Am 9. Mai waren 2 Rettungssanitäter der Ortsstelle Bad Erlach in der Schule. Die Kinder durften sich ein Rettungsauto von innen anschauen und lernten verschiedene Ausrüstungsgegenstände kennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Heimatmuseum

 

Am 14. Mai besuchte die 3. Klasse das Heimatmuseum, wo Frau Irene Hruby in bewährter Art und Weise den Kindern Wissenswertes aus der Bad Erlacher Geschichte vermittelte und zeigte.

 

 

 


 

Besuch der Kindergartenkinder

 

Am 22. Mai besuchten Kinder des Kindergartens die Volksschule. Die künftigen Schulanfänger durften einige Stationen durchlaufen und wurden dabei von unseren SchülerInnen tatkräftig und fürsorglich unterstützt.

 

 

 


 

 

Besuch der 4a auf dem Flughafen

 

Am 27. Mai besuchten die Kinder der 4a die Werft der AUA auf dem Flughafen Wien Schwechat. Bei einer Führung durften die Kinder ein Flugzeug von innen sehen, ein Cockpit besichtigen und zuschauen, wo und wie die Flugzeuge der AUA gewartet werden. Natürlich beobachteten die Kinder auch zahlreiche Starts und Landeanflüge.

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Besuch der Landeshauptstadt St. Pölten

 

Im Rahmen der Aktion "Niederösterreichische Schüler lernen ihre Landeshauptstadt" kennen, fuhren die Kinder der 3. Klasse, der 4a und 4b nach St. Pölten. Es wurden Führungen durch die Altstadt und das niederösterreichische Regierungsviertel angeboten und durften sogar einen Sitzung des "Kinderlandtages" abhalten.

 

 

 

 

 

 


 

Safety Tour der 4. Klassen

 

Die 4. Klassen fuhren am 29. Mai nach Wiener Neustadt zur safety tour, die jedes Jahr vom Zivilschutzverband NÖ durchgeführt wird. Unterstützt wurden unsere Kinder heuer von den "Schlachtenbummlern" der 3. Klasse. In verschiedenen Stationen konnten die Schüler ihr Wissen bezüglich Sicherheit unter Beweis stellen.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 Lesenacht der 3. Klasse

 

Die Nacht vom 6. auf den 7. Juni verbrachten die Kinder der 3. Klasse in der Schule. Nach dem Bearbeiten von verschiedenen Lesestationen und einem Nachtspaziergang durften die Kinder in ihren Schlafsäcken noch mit Taschenlampen lesen. Ein Dank an die Eltern, die am nächsten Morgen für ein reichhaltiges Frühstück sorgten.