Archiv 2015/16

Hier geht's zu den Fotoalben des Schuljahres 2015/16

 

Verkehrserziehung mit Inspektor Binder

 

Auf die Gefahren des Straßenverkehrs wurden die Kinder der ersten Klassen am 21. Oktober durch Herrn Inspektor Binder aufmerksam gemacht. Anschließend wurde auch das richtige Überqueren der Straße geübt.

 

 

Lehrausgang zum Waldfriedhof

 

Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen die Kinder der 1a, 1b und 4a Klasse am 10. November einen Lehrausgang zum Waldfriedhof. Dort wurden die Ulrichskirche und das Kriegerdenkmal besichtigt.

 

 

Danny und Gerry

 

In englischer Sprache wurden Szenen und Lieder in schwungvollen Melodien mit Kindern dargestellt und gespielt.

 

 

SC Wr. Neustadt

 

Wie jedes Jahr besuchte auch dieses Schuljahr ein Spieler des SC Wr.Neustadts unsere Schule, um das Interesse der Kinder für den Fußballsport zu wecken. Natürlich war das Maskottchen auch wieder mit dabei.

 

 

Mike Cup

 

Die Mannschaft der VS Bad Erlach erreichte heuer den hervorragenden 2.Platz

 

 

Eröffung Kunst- und Handwerksmarkt

 

Schon traditionell wirkten auch heuer wieder der Chor und die Bewegungs-und Tanzgruppe der VS Bad Erlach bei der Eröffnung des Kunst- und Handwerksmarktes mit.

 


Nikolaus

 

Am 4.Dezember wurde der  Bürgermeister Hans Rädler von den Kindern der Volksschule mit einem Lied begrüßt.Er besuchte heuer die Schule und brachte den Kindern einen Nikolaus.

 

 

SDI Kurs

 

Am Freitag, 11.12.2015, startete der Selbstverteidigungskurs für die Kinder der VS Bad Erlach mit einem theoretischen Teil.

Die praktischen Übungen folgen kommende Woche.

Gesponsert wurde der Kurs von der Frauenbewegung Bad Erlach ( Obfrau Sabine Hauer) . Geleitet wird der Kurs vom SDI Trainer Ing.Michael Gerdenitsch.

 

 

Verkehrssicherheit für Kinder

 

Die Schüler der 4a nahmen am Zeichenwettbewerb der AUVA teil. Die Zeichnungen der Gewinner wurden auf Tafeln gedruckt,die vor der Schule die Verkehrsteilnehmer auf die Kinder aufmerksam machen sollen.

 

 

Kinobesuch

 

Am Faschingdienstag besuchten die Schüler und Schülerinnen der Volksschule eine Vorstellung im Kino Wr. Neustadt.

Alle hatten viel Freude mit den "Chipmunks"!

 

 

Verkehrserziehung

 

Am 10.2. durften die Kinder der ersten und zweiten Klassen an der Aktion "Blick und Klick" teilnehmen. Anschaulich wurde den SchülerInnen das richtige Verhalten im Straßenverkehr nahegebracht. Auch das Verwenden eines Kindersitzes und das Anschnallen im Auto waren wichtige Themen.

 

 

Spaß beim Training

 

Jede Klasse  der VS durfte dreimal mit einem Trainer der Sportunion ein lustiges Training absolvieren. Dabei kam es auf Koordinationsfähigkeit, Geschicklichkeit und Reaktionsschnelligkeit an. Alle waren mit Begeisterung bei der Sache!

 

 

Eis laufen in Ternitz

 

Einen der letzten Öffnungstage der Kunsteishalle Ternitz nutzten die Kinder der Volksschule, um mit viel Spaß über das Eis zu flitzen. Auch unsere Anfänger hielten sich tapfer!

 

 

Flurreinigung

 

Auch diese Jahr nahm die Volksschule an der Flurreinigung der Gemeinde teil. Am Donnerstag "schwärmten" die SchülerInnen aus, um den Müll in der Schulumgebung zu sammeln.

 

 

Teilnahme am Mike - Cup

 

Den ausgezeichneten 2. Platz erreichten unsere Schüler heuer bei der Teilnahme am Frühlings-Mike-Cup. Mit dieser Leistung dürfen sie ins Finale der Bezirksmeisterschaft aufsteigen! Wir gratulieren!

 

 

Erstkommunion

 

Bei frühlingshaftem Wetter fand heuer am 17.April die Erstkommunion statt.

 

 

Frühlingsfest

 

In einem vollen Gemeindesaal gaben die Schüler mit dem Stück " Ich will so bleiben, wie ich bin" ihr Bestes. Herzlichen Dank an alle Helfer!

 

 

Mike Cup 3

 

Hurra! Wir sind Bezirkssieger!

 

 

Projekttage

 

der 3b ,4a und 4b auf der Burg Lockenhaus vom 18.-20.5.206 mit dem Thema " Reise ins Mittelalter".

 

 

Ein Tag im Wald

 

Unter der fachkundigen Führung von Frau Christiane Eisinger durften die Schüler und Schülerinnen der 1a,1b,2. und 3a Klasse einen Tag im Wald verbringen. Die Kinder wurden auf viel Interessantes aufmerksam gemacht und lernten dabei, den Wald als Lebensraum zu erfahren.

 

 

Hallo Auto

 

Am 8.Juni fand die von ÖAMTC und AUVA gesponserte Aktion " Hallo Auto" für die beiden dritten Klassen statt. Den Schülern wurde in anschaulicher Weise der Anhalteweg eines Autos bei 50kmh gezeigt.

 

 

Spielplatz-Werkstatt

 

Am 9. Juni nahmen die beiden dritten Klassen von 9 - 17 UHr an der Spielplatz-Werkstatt der Marktgemeinde im Bahnaupark teil.

 

 

 

Lesenacht  

Am 16. Juni startete die Lesenacht der 3a unter dem Motto" Vampire erwacht zur Lesenacht".

Aufgeregt wurden zuerst die Schlafplätze gerichtet.

 

Nach dieser Anstrengung wurden die köstlichen Obstspieße von Frau Gaich verspeist.

 

Gestärkt wurden nun Vampirmasken und Fledermäuse gebastelt.

 

Los gings mit dem Lesen bis spät nach Mitternacht!

 

Am Morgen wurde gemeinsam gefrühstückt. Danke an die Eltern : Frau Gaich, Frau Reiterer, Frau Swoboda und Herrn Weghofer, die das Frühstück liebevoll vorbereitet haben.

 

 

Verabschiedung 

 

Am 30. Juni verabschiedete sich unsere Religionslehrerin Brigitte Kaufmann in den verdienten Ruhestand. Das Abschiedsgeschenk wurde in Form eines Engels verpackt. Der Feigenbaum soll viele Früchte bringen !